Allgemeinarzt Ottobrunn Impfung

Impfungen dienen der Primären-Prävention- sie verhindern das Entstehen von Krankheiten und gefährlicher Folgeschäden.

Impfpass:

Der Impfpass dient der Dokumentation und Nachvollzierbarkeit der durchgeführten Impfungen.

Bei abgelaufenen Impfungen bzw. bei unauffindbaren oder lückenhaften Impfpass sollte der Hausarzt aufgesucht werden.

Standardimpfungen:Standardimpfungen Allgemeinarzt Ottobrunn

  1. In jedem Alter:
    • Tetanus (Wundstarrkrampf)
    • Diphtherie
    • Poliomyositis (Kinderlähmung)
  2. In der Kindheit/ Jugend:
    • Mumps
    • Masern
    • Röteln
    • Hepatitis B
    • HiB (Hämophilus influenzae B)
    • Keuchhusten (Pertussis)
    • Windpocken (Varizellen)
    • Humane Papillomviren (HPV)

Indikationsimpfungen:

Bei bestimmeten Berufen/ Krankheiten/ Endemiegebieten oder im Alter:

  • Hepatitis B
  • FSME (Gehirnentzündung durch Viren bei Zeckenbiss [=Zecken-Enzephalitis])
  • Influenza (jährliche Grippe)
  • Pneumokokken (Lungenentzündung [=Pneumonie])
  • Meningokokken (Hirnhautentzündung [=Meningitis])
  • Tollwut

Reiseschutzimpfungen

Obligate Reiseimpfungen: Indikationsimpfungen: und entsprechend der aktuellen Empfehlungen:

Zahlt meine Krankenkasse Reiseimpfungen?

Sofern die Staatliche Impfkommission (STIKO) die Impfung für die einzelnen Reiseländer empfiehlt übernehmen die meisten Kassen die Kosten. Vorab sollten Sie sich dies aber von Ihrer Krankenkasse bestätigen lassen.

Reiseimpfung Allgemeinarzt Ottobrunn

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.